START

1. Schulung 06.02.2018

 

Am 06.02. Fand im FW-Haus die erste Monatsschulung des Jahres statt.
HBM Lindorfer konnte hierbei seine Kameraden im Feuerwehrmedizinischen Dienst schulen.
So wurden die richtigen Verbinde-Techniken bei Schnittverletzungen, sowie die Wundversorgung bei Verbrennungen und Verätzungen in Theorie und Praxis durchgenommen.
Weiter erhielten wir eine Auffrischung der Notfall-Erstschritte für unser Alltagsleben.
-> Alarmierung 144 – Bewusstseinskontrolle – Versorgung von Verletzungen – ….
– Herzdruckmassage – Beatmung – …..
Im Anschluss durfte Kommandant HBI Burger den Kameraden Hametner Andreas zum 50iger und Weißengruber Franz zum 70iger nochmals alles gute wünschen.
Den Kameraden Grasböck Christian und Burger Peter durfte zum Nachwuchs gratuliert werden.
Nach dem obligatorischen Rückblick und der Terminvorschau konnte der Abend noch in gemütlicher Runde ausklingen.