START

4. Schulung 2018

 

Am 8. Mai fand die 4. Schulung 2018 statt.
Zu Beginn durfte HBI Peter Burger die Kameraden begrüßen und zum sofortigen Aufbruch bitten.
Ziel der Ausfahrt war auch das Thema des Schulungsabends – Hydranten. In der Pfenningbergsiedlung angelangt, wurde auch sofort mittels der vorhandenen Wasserkarte ein Hydrant gesucht und gefunden. HBI Burger erklärte die angebrachte Beschilderung sowie das Aufsetzten des Standrohres auf die im Boden eingebaute Vorrichtung. E-BI Andreas Hametner erläuterte weiter noch die vor Ort vorhandene Wasserversorgung seitens der Linz-AG, sowie die Kontaktaufnahme im Einsatzfall. Im Anschluss wurde noch die Löschwasserversorgung beim BWZ-Lachstatt inspiziert. Zurück im Rüsthaus konnte HBI Burger noch zwei Schnittmodelle von Hydranten zeigen. Nach dem obligatorischen Rückblick und der Vorschau auf die nächsten Termine konnte der Abend noch in gemütlicher Runde ausklingen.