Verkehrsunfall Aufräumarbeiten B3

Am 18. September um 8:29 Uhr wurden die beiden Feuerwehren Steyregg und Lachstatt zu einem Verkehrsunfall auf der B3, Höhe Avia Tankstelle alarmiert. Zwei Fahrzeuge waren zusammengestoßen, wobei ein Unfallfahrzeug in den Straßengraben geschleudert wurde. Nachdem die Verletzten gerettet und vom Roten Kreuz versorgt und abtransportiert wurden, begannen die Feuerwehren mit der Fahrzeugbergung und mit den Aufräumarbeiten. Nach in etwa zwei Stunden konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*