Wasserschaden am Pfenningberg

Am 29.01.2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Lachstatt durch eine stille Alarmierung zu einem Wasserschaden gerufen. Durch die starken Niederschläge, verbunden mit der Schneeschmelze konnte ein teilweiser blockierter Dachrinnenabfluss die Wassermenge nicht mehr bewältigen. Dadurch drang Wasser über den Kellerschacht in das Haus.
Durch freiräumen der Dachrinnen konnte das Wasser wieder abgeleitet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*